WEVOSIL

Unsere Wevosil-Produkte werden überall dort eingesetzt, wo neben einem großen Temperatureinsatzbereich auch hohe Elastizität gefordert ist. Gepaart mit hoher Wärmeleitfähigkeit eignet sich Wevosil perfekt als Lösung im Bereich des Temperaturmanagements und der gezielten Wärmeabführung von Baugruppen.

Die Wevosil-Produkte verfügen zum Teil über Flammschutz und Zulassungen nach UL 94 V-0. Ihre gute Adaptionsfähigkeit hinsichtlich Prozess- und Härtungszeit ermöglicht eine große Flexibilität im Fertigungsprozess. Durch ihre gute Komprimierbarkeit können sie auch in mechanisch anspruchsvollen Anwendungen eingesetzt werden.

Die wichtigsten Produkteigenschaften

  • 1:1 Mischungsverhältnis möglich; einfache Verarbeitung
  • Einstellbare Härtungsprofile
  • Gefüllte und ungefüllte Systeme
  • Gutes Temperaturwechselverhalten
  • Selbstverlöschende Systeme nach UL 94 V-0
  • Shore-Härte-Bereich von gelartig bis Shore D 30
  • Systeme mit stabilen dielektrischen Eigenschaften auch bei höheren Temperaturen
  • Temperatureinsatzbereich von -60 °C bis 200°C
  • Überragende Dämpfungseigenschaften
  • Wärmeleitfähige Pasten als Gap-Filler mit bis zu 3.6 W/m·K
  • Breites rheologisches Eigenschaftsspektrum

Übersicht der repräsentativen Silikon-Produkte

*File-Nr. E108835
WEVOSIL Komponente A 26005 FL 22005 FL 20200
WEVOSIL Komponente B 26005 FL 22005 FL 20200
Temperatureinsatzbereich [°C] -60 bis +200 -60 bis +180 -60 bis +180
Brandverhalten V-0, 4 mm* V-0, 2 mm* HB
Shore-Härte 00 / A / D 60–70 / -- / -- --/ 55–65 / -- gelartig
Glasübergangstemperatur [°C] -55 -45 -50
Wärmeleitfähigkeit [W/m·K] 2,5 1,5 0,2

Wevosil bietet u. a. hohe Temperaturbeständigkeit, Elastizität und Wärmeleitfähigkeit.